Urlaub dahoam: Die besten Tipps aus Schliersee für eure Auszeit zu Hause

Nicht alle können in diesem Sommer verreisen – oder sind so reisefreudig wie sonst: Sie machen Urlaub „dahoam“. Im Englischen gibt es sogar einen eigenen Begriff für die Auszeit zu Hause: „Staycation“ ist eine Mischung aus „stay“ = bleiben und „vacation“ = Urlaub. Wie ihr euch auch in den eigenen vier Wänden bestens entspannen könnt und eine wunderbar sommerliche Auszeit zu Hause genießt – dafür habe ich einige Tipps und Anregungen in Schliersee gesammelt.

 

 

 

Wohlfühl-Stadl: Auftanken für Körper und Seele

 

Dieser Name ist Programm: Das Wohlfühl-Stadl ist ein Ort zum tief Durchatmen und um zur Ruhe zu kommen. An der Schlierseer Seestraße hat Cornelia Kühbauch ausgewählte Verwöhnprodukte für innen und außen zusammengestellt. Für die Seelenpflege empfiehlt die Stressmanagement-Trainerin und Entspannungspädagogin handverlesene CDs mit Achtsamkeitsmeditationen, Gedankenreisen ans Meer oder autogenem Training. „Und für die Körper-Wellness finde ich total gut als Ergänzung unsere Salz-Peelings aus der Pflegeserie Schafmilch mit Aloe Vera oder Mandelöl. Dazu unsere wunderbaren Körperöle von Senia Naturkosmetik mit Aromen von Lemongras oder Blütenzauber.“ Schon wird euer Zuhause zu einem eigenen kleinen Wohlfühl-Stadl.

 

Online

https://www.wohlfuehl-stadl.de

 

Vor Ort

Wohlfühl-Stadl

Seestraße 9 b

83727 Schliersee

 

 

 

Gipfelgwand: Leinenröcke für lässig sommerliche Beinfreiheit

 

Aloha, Schliersee: Ein fließender Stoff im lässig-unperfekten Leinen-Look. Kombiniert mit einem zarten Palmenprint für die Extraportion Südseefeeling „dahoam“. Und einem breiten, bequemem Bund für sommerliche Bewegungsfreiheit. Die handgemachten Röcke von Gipfelgwand Schliersee begleiten euch überallhin: auf den Berggipfel oder an den See, zum Sonnenbad auf den heimischen Balkon oder beim Flanieren durch den Park. Für ihre Gipfelrock-Kollektion setzt Corinna Hofmann auf traditionelle Trachtenschneiderei und ein zeitgemäßes, klares Design. Ob mit T-Shirt oder mit Trachtenjanker, ob in Hamburg oder in Hausham: Der Gipfelrock lässt sich vielfältig einsetzen und kombinieren. So vielfältig wie die Frauen, die ihn tragen.

 

Online

https://www.gipfelgwand.de

 

Vor Ort

Gipfelgwand Schliersee

c/o HoamatGfui Schliersee

Lautererstr. 4

83727 Schliersee

 

 

 

Zeitlang: Ganz große Hoodie-Liebe

 

Einfach mal lässig rumlümmeln. Hemd und Blazer abstreifen – und dafür in eines der coolen Kurzarm-Hoodies von Zeitlang Schliersee schlüpfen. Das sorgt für Entspannung pur. Ob beim sommerlichen Sofa-Surfen oder Kaltgetränke-Schlürfen im Biergarten: Das junge Modelabel aus Schliersee kombiniert kräftige Farben, freizeittaugliche Mode sowie coole Schriftzüge und Motive zum typischen „Zeitlang“-Look. „Zeitlang“ ist bayerisch und bedeutet „Sehnsucht“. Gemeint sei die Sehnsucht „noch da guadn oidn Zeit“, so Gründer und Geschäftsführer Ender Sarbalkan: Einer Zeit, in der „wir gemütlich zusammengesessen sind und über Gott und die Welt gesprochen haben, ohne immer auf das Handy zu schauen“. Übrigens auch ein super Tipp für den entspannten Sommer dahoam!

 

Online

https://zeitlang-schliersee.de

 

Vor Ort

Zeitlang Schliersee

c/o T2 Bulli Events

Seestraße 6a

83727 Schliersee

 

 

 

HoamatGfui: Mit Schliersee-Motiv durch die „Staycation“

 

„Wie man sich bettet, so liegt man“, sagt ein altes Sprichwort. „Schee gmiatlich“ macht ihr es euch mit den großen Kissen aus der Kollektion von HoamatGfui Schliersee. Die bestickten Kuschelkissen sind in den Größen 40 x 60 Zentimeter oder 50 x 50 Zentimeter erhältlich. In ihrem Ladengeschäft im Herzen von Schliersee gibt Inhaberin Julia Zilken nicht nur Heimathandwerkern ein Zuhause, sondern bietet auch ihre eigene Schliersee-Kollektion an, etwa Kissen, Brotzeit-Brettl oder luftig-leichte Sommer-T-Shirts für Damen und Herren. Julias Kollektion ist nur „echt“ mit dem HoamatGfui-Logo: Das Motiv aus Bergen und See entführt euch optisch an den Schliersee – ganz egal, ob ihr gerade in Schwerin oder Schwerte in „Staycation“ seid.

 

Online

https://www.hoamatgfui.de

 

Vor Ort

HoamatGfui Schliersee

Lautererstraße 4

83727 Schliersee

 

 

 

entspannbar: Die Kraft der Berührung

 

Massagen, die berühren – das ist das Motto von Monika Mangolds Massagepraxis „entspannbar“. Im Schlierseer Ortsteil Neuhaus hat die geprüfte Wellness-Trainerin die „bequeme Massage-Liege der entspannbar auf intensiven Einsatz und zur maximalen Erholung vorbereitet“. Ob für daheimgebliebene Schlierseer oder für Gäste, die sich in Schliersee einen Urlaub lang heimisch fühlen dürfen – Monika empfiehlt: „Erst eine wohltuende Massage und dann noch eine Tasse Tee! Diese kann der Erholungssuchende bei schönem Sommerwetter im Liegestuhl mit Blick in den Wald und bei herrlichem Vogelgezwitscher genießen.“ Ein Kunde, ein Studio – Monika Mangolds Massagepraxis, ein liebevoll eingerichtetes Holzhäuschen, schafft individuelle Wohlfühlmomente. Prädikat: maximal „entspannbar“.

 

Online

https://www.entspannbar.com

 

Vor Ort

entspannbar

Krettenburgstraße 17a

83727 Schliersee

 

 

 

Goldwerk: Die Extraportion Ommm für euren Sommer

 

Atem schöpfen, zur Ruhe kommen, die Wirbelsäule aufrichten und die Gedanken fließen lassen: Das geht am besten auf den farbenfrohen Meditationskissen von Goldwerk Schliersee. Gefertigt mit Sorgfalt und Prana in den Wendelstein Werkstätten der Caritas, sind die Meditationskissen in zwei verschiedenen Größen erhältlich: 29 und 32 Zentimeter Durchmesser. Dazu passend bietet das Yoga-Lifestyle-Label aus Schliersee auch Augenkissen mit Bio-Lavendel und Leinsamen an. Gründerin und Inhaberin Silvie Stenzel hat sie so designt, dass nicht nur eure Augenlider, sondern auch die Schläfen verwöhnt und stimuliert werden. Wunderbar wohltuend für eine sommerliche Meditation oder ein kleines Mittagsschläfchen auf dem Balkon.

 

Online

https://www.goldwerk-schliersee.de

 

Vor Ort

Goldwerk Schliersee

c/o HoamatGfui Schliersee

Lautererstr. 4

83727 Schliersee

 

 

 

Ich wünsche euch einen farbenfrohen, nährenden, leichten und entspannten Sommer „dahoam“!

 

 

 

Sandra Leu Sandra Leu

Rheinländerin in Oberbayern. Ist der Liebe gefolgt und hat den Schliersee als Herzensort entdeckt. Freie Redakteurin, PR-Frau und Mama von Zweien. Berät beruflich Heldinnen und bloggt unter countrykruemel.de über Familienleben und Freizeittipps am See.