Schlierseer Winter ‒ so war‘s früher

Heute hatte ich die ehrenvolle Aufgabe, im Auftrag des Schliersee Magazins unsere Maria Zankl, geb. Kirsch, zu besuchen. Maria Zankl ist 1940 im Kirsch-Haus in Schliersee-Glashütte geboren und erlebt bereits zum 80. Mal den Schlierseer Winter.     In Marias Erinnerung an die früheren Winter ist geblieben, dass es früher viel mehr Schnee gehabt hat. […]

A Wintergaudi am Schliersee – Schneemannbauen leicht gemacht!

Juchuuu!!!! Endlich hat es geschneit am Schliersee! Quasi über Nacht haben sich der Ort, das Seeufer und die umliegende Bergwelt in ein Wintermärchen verwandelt. Leider müssen wir ja aus bekannten Gründen derzeit alle zu Hause bleiben. Aber Schneemannbauen geht auch im eigenen Garten, im benachbarten Park oder am Wegesrand.     Deshalb habe ich mir […]

Aus der Schlierseer Kräuterküche – Heimisches Wintergemüse aus der Dunkelkammer

Sieht man die Zichorienpflanze auf dem Feld, erinnern ihre Blätter an einen großen Löwenzahn. Wir hatten früher einen wunderbaren Erdkeller, in dem wir die Chicorée-Wurzeln in Holzkisten einpflanzten. So konnten wir den ganzen Winter Chicorée ernten. Es dauerte immer ca. drei Wochen, bis die ersten Pflanzen geerntet werden konnten.     Vor über 150 Jahren […]