Beiträge

Auch in schweren Zeiten sind die Schlierseer Gastronomen für dich da – leckere Schmankerl abholen oder liefern lassen!

Ich habe dir hier einige gastronomische Angebote aus Schliersee zusammengestellt. Außerdem habe ich einen Tipp für mehr Bewegung in dieser Zeit. Wer es mit den vielen Leckereien der Schlierseer Gastronomen übertrieben hat, der kann mit Online-Kursen des medius Schliersee die Pfunde wieder loswerden.

 

 

Genießen und Gutes tun zugleich – bitte unterstützt unsere Schlierseer Gastronomen in dieser schwierigen Zeit.

WICHTIG: Falls du in der Auflistung nicht mit dabei bist, aber auch etwas anzubieten hast, melde dich einfach unter magazin@schliersee.de. Wir werden die Liste ergänzen und machen auch gerne weitere Videos.

 

+ Nachbarschaftshilfe Schliersee FÜR ALLE FÄLLE

Wir sind in Schliersee in der glücklichen Lage, eine gut funktionierende Nachbarschaftshilfe zu haben. Die ist im Moment besonders aktiv. „Es haben sich bei uns etliche zusätzliche Helfer gemeldet“, sagt mir Margot Wolf sehr erfreut und dankbar. Bei ihr laufen die Fäden momentan zusammen.

„Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger. Wenn ihr Einkaufshilfe braucht, meldet euch. Wir helfen, so gut wir können!“  Telefon: 08026/9293647

 

+ Ratskeller Schliersee ABHOLUNG

Bestellen kannst du ganz einfach telefonisch (ab 16:00 Uhr) unter 08026/9205800 oder jederzeit direkt über den Onlineshop auf www.ratskeller-schliersee.de. Abgeholt werden können die Bestellungen täglich zwischen 17:00  und 19:00 Uhr. Die Vorlaufzeit für Bestellungen beträgt 30 Minuten.

20200323_DE Ratskeller Speisenkarte to go

 

+ Al Lago in Schliersee ABHOLUNG UND LIEFERUNG

Italienische Küche für zu Hause. Das Al-Lago-Team in Schliersee bringt dir deine Lieblingsgerichte nach Hause. Abholung ist auch möglich. Telefon: 08026/9289110

 

+ Schlierseer Hof LIEFERUNG Der Schlierseer Hof liefert zu dir nach Hause und übernimmt auch Einkäufe und Botengänge. Trinkgelder für die Lieferungen gehen an die Nachbarschaftshilfe Schliersee. Telefon: 08026/929200

Auszug der Speisekarte Seite 1

„Heute Lust auf Kalbsfleischpflanzerl und Tafelspitz? Wir liefern kontaktlos! Rufen Sie an unter 08026/929200 und tun Sie mit Ihrer Bestellung der Nachbarschaftshilfe etwas Gutes.“

 

+ Pizzetta Express LIEFERUNG und ABHOLUNG

Unter 08026/3039846 oder im Internet unter https://www.pizzettaexpress.de/

 

+ Sapori Italiani LIEFERUNG UND ABHOLUNG

Lieferbestellung und Abholung bis 22:00 Uhr. Telefon: 08026/9249001

 

 + Medius Schliersee ONLINE-KURSE

Du brauchst jetzt Bewegung? Nach dem Motto: „Gemeinsam MEHR bewegen!“ hat das medius – jetzt online für dich geöffnet! Das großes Fitness- und Yogaangebot in Schliersee bekommst du direkt nach Hause.

Jetzt anmelden unter onlinefit@medius-fitness.de, und du bist dabei

 

 

Für jeweils aktuelle Informationen haben wir übrigens auf Facebook auch eine Gruppe “Schliersee Lieferservice und Online-Einkauf” eingerichtet.

 

 

 

 

Judith Weber Judith Weber

Redakteurin/freie Mitarbeiterin bei “Das Gelbe Blatt Miesbach”, Webdesign und Fotografie – Freude an neuen Blickwinkeln mithilfe eines Quadrokopters. Reiselustig und heimatverliebt. Lieblingsplatzerl: Insel Wörth im Schliersee

 

 

 

Wir freuen uns über eure Hilfe: Wer kann etwas zur Neuhauser Bockerlbahn erzählen?

Wer kann etwas zur Neuhauser Bockerlbahn erzählen? Gesucht werden Zeitzeugen, Gegenstände und Fotos für die Ausstellung in der historischen Holzerhütte im Markus Wasmeier Freilichtmuseum „Wege des Holzes – Kulturgeschichte und natürliche Vielfalt“ im Jahr 2019. Vor genau hundert Jahren fegte ein Föhnsturm mit Orkanstärke über den Alpenkamm und richtete großen Schaden im Gebiet rund um den Spitzingsee an. Schon sechs Wochen nach dem Sturm stand der Plan für die Neuhauser Bockerlbahn für den Abtransport des Holzes. Mehr als 300.000 Holzstämme wurden mit ihr ins Tal befördert.

Das Projekt „Wege des Holzes ‒ Kulturgeschichte und natürliche Vielfalt“ hat bereits mit dem Abbau einer Holzerhütte im Bayerischen Staatsforst begonnen. Diese Hütte wurde schon 2017 im Markus Wasmeier Freilichtmuseum aufgebaut und steht nun für den Einbau der Ausstellung zur Verfügung. Wenn der Termin für die Eröffnung der Ausstellung feststeht, dann informieren wir euch natürlich hier im Schliersee Magazin. Begleitend wird es dann auch geführte Wanderungen auf dem Bockerlbahnweg durch die Gäste-Information Schliersee geben.

Zusätzlich wird 2019 der historische Roman „Holztod – Wie eine Naturkatastrophe vor 100 Jahren Mensch und Natur am Schliersee veränderte“ von Autor Peter Augustin im Bauer-Verlag erscheinen. „ Auf den Spuren der einstigen Waldbahn schlängelt sich heute ein wunderbarer Wanderweg dahin, an dem Schautafeln über das – leider den meisten Menschen unbekannte – Geschehen aufklären. Dieser Weg und die Tafeln haben mich an einem schönen Wandertag im Frühsommer zum Schreiben des Buches inspiriert“, sagt Autor Peter Augustin. Der Roman spielt zur Zeit des Holzabtransports.

Unter allen, die etwas zur Ausstellung beitragen können, verlosen wir zehn dieser Romane.

Bitte schickt eine E-Mail an office@wasmeier.de oder meldet euch telefonisch unter 08026/929 22, wenn ihr alte Gegenstände oder Fotos zum Thema „Neuhauser Bockerlbahn“ habt oder Zeitzeugen kennt, die etwas zu erzählen haben.

 

 

 

Judith Weber Judith Weber

Redakteurin/freie Mitarbeiterin bei “Das Gelbe Blatt Miesbach”, Webdesign und Fotografie – Freude an neuen Blickwinkeln mithilfe eines Quadrokopters. Reiselustig und heimatverliebt. Lieblingsplatzerl: Insel Wörth im Schliersee