schöne zeiten | Kreative Fotografen gesucht!

Sandra Wild ist seit 2016 Redaktionsleiterin bei schöne zeiten. Sie freut sich jetzt nach Fertigstellung des Jubiläumshefts auf den Fotowettbewerb und darauf, unsere Gegend durch deine Augen zu sehen. Fang die Besonderheiten und Schönheiten der schöne-zeiten-Region mit deiner Kamera ein und mach mit!

 

 

# Was kann ich gewinnen?

In der Herbstausgabe unseres Magazins zeigen wir die 20 Gewinnerfotos und lassen die Fotografen mit einem kleinen Text zu Wort kommen. Die ersten drei Gewinner erhalten zudem ein Genusskisterl der Ökomodellregion.

 

# Wer darf mitmachen?

Teilnehmen können alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben ‒ Amateure bis hin zu Profifotografen. Du kannst mit deiner Spiegelreflex-Kamera genauso mitmachen wie mit deinem Smartphone.

 

# Welche Motive werden gesucht?

Natürlich kannst du deine schönsten Schliersee-Fotos einsenden. Du kannst aber auch mit Motiven aus der ganzen schöne-zeiten-Region – von Miesbach über Bad Feilnbach bis nach Bayrischzell ‒ teilnehmen. Die Besonderheit kann dabei im Kleinen wie im Großen liegen, im Detail oder im Gesamtpanorama. Eine Einschränkung bezüglich der Jahreszeiten gibt es nicht.

 

# Wie lange habe ich Zeit?

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2021.

 

Die genauen Teilnahmebedingungen findest du unter Teilnahme | Fotogalerie Schöne Zeiten (schoene-zeiten.de).

Hier kannst du die ersten teilnehmenden Fotos ansehen: Fotowettbewerb | Fotogalerie Schöne Zeiten (schoene-zeiten.de)

 

 

Mach mit und schick uns dein bestes Foto aus unserer schöne-zeiten-Region!

 

Du hast noch keine Jubiläumsausgabe? Wer das Heft wegen der Corona-Beschränkungen nicht wie gewohnt in den Geschäften und Restaurants des Landkreises mitnehmen kann, sendet einfach seine Kontaktdaten an tourismus@schliersee.de und lässt sich von der Gäste-Information Schliersee die Jubiläumsausgabe kostenfrei zusenden. Unter https://www.tegernsee-schliersee.de/schoene-zeiten kannst du online blättern.

 

 

 

 

Judith Weber Judith Weber

Redakteurin/freie Mitarbeiterin bei “Das Gelbe Blatt Miesbach”, Webdesign und Fotografie – Freude an neuen Blickwinkeln mithilfe eines Quadrokopters. Reiselustig und heimatverliebt. Lieblingsplatzerl: Insel Wörth im Schliersee