Beiträge

Ein Vormittag am Set von „Die Landarztpraxis“ – mit der idyllischen Kulisse von Schliersee

Es war ein sonniger Tag am Set der beliebten TV-Serie „Die Landarztpraxis“ von SAT.1. Der Dreh liegt schon einige Zeit zurück, aber wir wollten natürlich nicht spoilern, wie es mit Sarah und Fabian, den Hauptfiguren der Serie, weitergeht. Also haben wir mit der Veröffentlichung bis Folge 90 gewartet: die Wahl der Hochzeitslocation von Dr. Sarah König und Dr. Fabian Kroiß. Wo könnte diese Location auch sonst sein als bei uns – mit herrlichem Blick auf unseren malerischen Schliersee? Das Wetter spielte mit und ich hatte das Glück, dabei sein zu dürfen.

 

 

 

Die magische Atmosphäre am Schliersee

Der Blick von der Saunaterrasse des monte mare über den Schliersee in die umliegenden Berge bot die perfekte Szenerie für die Dreharbeiten. Vor dem Dreh gingen die Schauspieler noch einmal gemeinsam ihre Texte durch, auch Komparsen waren dabei. Danach ging es auch gleich los. Es wurde ein paarmal geprobt, bevor die Szene dann in verschiedenen Einstellungen aufgenommen wurde. Es wurde konzentriert gearbeitet, aber auch viel gelacht. Der Drehtag war streng getaktet, bis ins letzte Detail durchgeplant und so mit Sicherheit vor und hinter der Kamera gleichermaßen sehr anstrengend.

 

Content Creator on location im Schlierseer Kurpark

Interessant war die innovative Herangehensweise des Produktionsteams, Social Media Content direkt am Set zu produzieren. Mehrere Social Media Creator waren eingeladen, um kurze Videos mit den Hauptdarstellern zu führen. „Der Münchner“ Alessandro mit rund 100.000 Followern auf Instagram war gekommen. Auch auf TikTok ist er aktiv. Außerdem war Josimelonie der Einladung von Joyn gefolgt und hat folgenden Reel erstellt:  https://www.instagram.com/reel/C6yk_B9tFnZ/?hl=de stephi_stark hielt ebenfalls ihren Besuch am Set fest: https://www.instagram.com/reel/C6yjrvpI3HM/?utm_source=ig_web_button_share_sheet&igsh=MzRlODBiNWFlZA==

 

Und obwohl Caroline Frier nur kurz zwischen den Dreharbeiten im Kurpark war, nahm sie sich außerdem Zeit für ihre Fans und posierte für Fotos. Ich traf Ramona aus Günzburg, die durch „Die Landarztpraxis“ auf Schliersee aufmerksam wurde. Sie wollte Schliersee unbedingt live erleben. Gerade im Kurpark angekommen, lief sie schon Caroline Frier in die Arme. Ein besonderes Erlebnis für Ramona als echten Fan von „Die Landarztpraxis“.

 

Die Landarztpraxis läuft montags bis freitags um 19:00 Uhr auf SAT.1 und wird auch zusätzlich auf Joyn gestreamt.

https://www.joyn.de/serien/die-landarztpraxis?utm_source=google_search&utm_campaign=12656212294&utm_term=153046019706&gad_source=1&gclid=CjwKCAjwi_exBhA8EiwA_kU1Msyzdp67QBQTSOCnOEncpW-ZoUHlrz2eicb-paIoOmmtFXH9x-L08hoCOuAQAvD_BwE

 

 

 

Judith Weber

Heimatverliebt und reiselustig. Ich liebe Schliersee zu jeder Jahreszeit und bin immer auf der Suche nach neuen Blickwinkeln und Inspirationen. Mit einem Auge für das aktuelle Geschehen interessiere ich mich für alles, was in Schliersee los ist.

 

 

 

„Die Landarztpraxis“ – Fan-Premiere im Schlierseer Bauerntheater

Am Freitag fand im Schlierseer Bauerntheater die Fan-Premiere der zweiten Staffel der SAT.1-Vorabendserie „Die Landarztpraxis“ statt. Zuerst wurden die Schauspieler bei Musik unserer Schlierseer Blasmusik auf dem roten Teppich begrüßt. Die vielen Fotografen machten ein wahres Blitzlichtgewitter. Geduldig posierten die Schauspieler für Fotos, gaben Autogramme und machten Selfies mit den Fans. Außerdem wurden verschiedene Fernsehinterviews gedreht. Auch Marc Rasmus, Senderchef von SAT.1, war extra für die Fan-Premiere nach Schliersee gekommen.

 

 

Im Bauerntheater gab es Brotzeit und Bier und ich traf auch endlich die „Schliersee Magazin“-Fan-Premiere-Gewinner. Sie saßen an meinem Tisch ganz vorne bei den Schauspielern und freuten sich riesig, dabei sein zu dürfen. „Es ist ein tolles Geburtstagsgeschenk für mich“, freute sich Barbara nicht nur über die Premieren-Karten, sondern auch über die Übernachtung im Hotel Terofal in Schliersee. Vize-Senderchef Christoph Körfer führte durch den Abend. Er holte sich den SAT.1-Geschäftsführer Marc Rasmus auf die Bühne und interviewte die Schauspieler. Außerdem wurden die ersten beiden Folgen als Preview gezeigt. Ich konnte kurz mit Caroline Frier, Oliver Franck und Alexander Koll sprechen und sie haben mir erzählt, warum sie so gerne in Schliersee sind. Dazu bald mehr im Schliersee Magazin. Es war ein sehr gelungener und lässiger Abend! Vielen Dank an SAT.1!

 

Du bist neugierig, wie die Serie weitergeht?

Nach vielen Operationen erholt sich Dr. Fabian Kroiß (Oliver Franck) in der Reha von seinem schweren Autounfall. Dr. Sarah König (Caroline Frier) weicht ihrem Liebsten dabei nicht von der Seite. Damit in dieser Zeit die Menschen in Wiesenkirchen ärztlich weiter gut versorgt sind, bittet Fabian seine Schwester Isa, in der Praxis auszuhelfen. Sie hat die Heimat vor 20 Jahren nach einem heftigen Streit mit ihrem Vater verlassen und arbeitet mittlerweile als engagierte Kinderärztin mit besonderem Gespür für ihre Patienten. Isa ist fest entschlossen, sich mit ihrem Vater auszusöhnen und ihren Bruder in der Praxis zu vertreten. Die selbstbewusste junge Ärztin hat jedoch noch einen anderen Grund für ihre Rückkehr: die Flucht vor ihrem unberechenbaren Ehemann. In Bergretter Lukas (Michael Raphael Klein) findet Isa schnell einen Freund, dem sie sich anvertrauen kann – und der auch ihr Herz nicht unberührt lässt. „Du verlässt jetzt sofort diese Praxis!“ Ein klein wenig herzlicher hatte sich Isabel „Isa“ Kroiß (Diane Willems) den Empfang in Wiesenkirchen schon vorgestellt, als sie nach 20 Jahren zurückkehrt. Doch der alte Dr. Georg Kroiß (Christian Hoening) will nichts mehr mit seiner temperamentvollen Tochter zu tun haben. Die ist allerdings stur und lässt sich so schnell nicht vertreiben: „Solange mein Bruder mich braucht, bleibe ich hier!

 

 

Mit der Ankunft der neuen Ärztin am wunderschönen Schliersee startet die erfolgreiche SAT.1-Vorabendserie „Die Landarztpraxis“ am Dienstag, 7. Mai 2024, um 19:00 Uhr in die 2. Staffel.

 

 

 

Judith Weber

Heimatverliebt und reiselustig. Ich liebe Schliersee zu jeder Jahreszeit und bin immer auf der Suche nach neuen Blickwinkeln und Inspirationen. Mit einem Auge für das aktuelle Geschehen interessiere ich mich für alles, was in Schliersee los ist.