Beiträge

Neueröffnung ‒ Trattoria „O Sole Mio“

La vita e bella – Seit  01.11.2021 ist wieder Leben eingekehrt im Probsthof in Schliersee-Fischhausen.

In dem denkmalgeschützten historischen Hof aus dem frühen 16. Jahrhundert hat sich Cristian Stan seinen großen Traum vom eigenen Restaurant erfüllt. Selbst im größten Stress der Neueröffnung nimmt er sich die Zeit, mir seine Geschichte zu erzählen.

Der sympathische und aufgeschlossene junge Familienvater ist 2011 aus Sibiu nach München gekommen. Um sich sein Studium zu finanzieren, jobbte Cristian in der Gastronomie. Und entdeckte dabei seine wahre Berufung. Er hängte sein Studium an den Nagel und arbeitete sich vom Tellerwäscher bis zum Küchenchef hoch.

 

Über einen kurzen Umweg über Tegernsee kam er schließlich an den Schliersee. Hier lernte er auch seine Frau Katarina kennen und lieben.

 

Seiner Frau Katarina ist es auch zu verdanken, dass die Trattoria den Namen „O Sole Mio“ bekommen hat. Sie hatte die Idee ‒ und außerdem ist es das Lieblingslied seiner Großmutter. Was für eine schöne Geschichte. Familie ist dem neuen Wirt sehr wichtig, und er ist sehr stolz auf die Hilfe und Unterstützung, die er durch sie erfährt.

 

Man spürt die Begeisterung, den Tatendrang und das Bedürfnis, den Gästen nicht nur italienische Spezialitäten zu servieren, sondern jeden Besuch zu einem Stück Italien zu machen.

 

Das Konzept der original italienischen Küchen-Crew: traditionelle italienische Küche, in der viel Wert auf Frische und Qualität gelegt wird. Die Speisekarte lässt keine Wünsche offen: Antipasti, Pasta, Pizza, Carne, Pesce e Dolci – buon apetito!

 

Auch die Getränkekarte ist ein Stück Italien am Schliersee: Aperitivi tipici, eine Auswahl typischer italienischer Weine, Prosecco und Grappe. Aber natürlich auch die süffigen Biere des Tegernseer Brauhauses und Erdinger Weißbier.

 

 

Habe ich euch jetzt neugierig gemacht?

 

Dann schaut doch möglichst bald bei Cristian im „O Sole Mio“ vorbei.

 

Trattoria O Sole Mio
Neuhauser Str. 20
83727 Schliersee – Fischhausen
Tel.: 08026/3038922

 

Öffnungszeiten:

Täglich: 11:30‒14:30 Uhr und 17:00‒22:30 Uhr
Mittwoch und Donnerstag Ruhetag

 

 

 

Stefan Holtmeier

Fotograf, Momentesammler, passionierter Skifahrer und Wanderer. Lieblingsplatzerl: Am Weinberg

 

 

 

Taste of Italy in Schliersee – La Stazione

No structure in Neuhaus strikes more interest with locals and tourists alike than our local little train station. For four years my husband and I speculated about this building. You have to imagine our excitement when one Saturday while doing our obligatory recycling duty we noticed a sandwich board placed out front. What could this mean? Within a day the buzz began, “have you heard?…Did you see?”. Thankfully my colleague Ulrike McCarthy was already on the trail of the story and invited me along for a visit.

Claudia Huber created a very appropriately named “La Stazione”, located inside the Fischhausen-Neuhaus Train Station. It is truly a feast for both the eyes as well as the stomach. I would describe it as a cross between a deliciously inviting Italian trattoria and a cozy nook in your favorite bookstore. It is incredibly inviting for the travelers by train and for those who just stop in after a long wander through our beautiful alpine landscape.

The details are too numerous to mention but daily Claudia whips up a delectable Italian specialties such as lasagna or a seasonal rigatoni puttanesca. She has a regular menu offering traditional panini sandwiches and focaccia. Bright bowls of Mediterranean lemons and enormous wheels of Parmigiano-Reggiano set the scene. Breakfast is offered with equal delight topped off with freshly squeezed orange juice.

Claudia’s warm and welcoming personality and attention to detail are simply everywhere. From the thoughtful reading glasses on each table to the inviting Swedish stove that will be a draw to any wanderer seeking a snug spot this Winter to enjoy one of the many warm beverages on the menu.

I honestly cannot say enough about the excitement La Stazione has created for local and tourist alike. You simply must experience it for yourself.  I will leave you with this little insider tip. La Stazione offers fresh Wasmeier Museum beer on tap.

 

Arrive by foot, car or train to the La Stazione, Fischhausen-Neuhaus Train Station. For more information: https://www.facebook.com/pages/category/Bar/La-Stazione-2227977087230011/

Wednesday thru Sunday 10:00 – 18:30, Monday and Tuesday Closed

 

 

Laura Boston-Thek

American artist, photographer and professional wanderer who, after 20 years of roaming, put down roots in a 100 year old Bavarian farmhouse and fell in love with the Alpine village and its residents (both 2-legged and 4-legged).