Beiträge

Schliersee fürs Sofa – Buchtipps von der „Schlierseer Bücheroase“

So langsam wird es draußen ungemütlich. Die Tage sind schon recht kurz, und der Herbststurm bläst ums Haus. Das ist genau die richtige Zeit, um es sich auf der Couch mit einem spannenden Schmöker gemütlich zu machen. Doch für welches Buch soll ich mich entscheiden? Der kurzweilige Heimatkrimi mit dem schrulligen Kommissar oder doch lieber die dramatische Familiensaga?

 

Die Qual der Wahl des richtigen Lesestoffs

Auch in den Auslagen und Regalen der Buchhandlung „Bücheroase“ in Schliersee stehen dieser Tage dicht gedrängt Buchrücken mit vielversprechenden Titeln. Als emsige Leseratte wende ich mich mit meiner Frage nach einem guten Buch vertrauensvoll an den Inhaber Patrick Edler von Hoessle. Der Buchhändler ist selbst ein Bücherwurm und hat ein paar Empfehlungen in puncto Lesestoff parat, die Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern die grauen Tage versüßen:

 

 

Ein Tipp: Wer seine Liebsten zu Weihnachten heuer mit einem Buch oder einem Bildband beschenken möchte, sollte der „Bücheroase“ frühzeitig einen Besuch abstatten. Aufgrund der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln darf nämlich nur eine bestimmte Anzahl von Kunden die Buchhandlung gleichzeitig betreten, und das kann kurz vor den Feiertagen schon mal zu längeren Wartezeiten vor dem Geschäft führen.

Selbstverständlich sind unter www.buecheroase-schliersee.de Online-Bestellungen jederzeit möglich.

 

 

Bücheroase Schliersee

Lautererstraße 10

83727 Schliersee

Tel.: 08026/6904

Fax: 08026/2537

E-Mail: info@buecheroase-schliersee.de

 

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 9:00‒18:00 Uhr

Sa. 9:00‒13:00 Uhr

 

 

Katharina Fitz Katharina Fitz

Wohnhaft in Warngau, geboren in Tegernsee, aber dem Schliersee herzlich zugetan. Zweifache Mama und als freiberufliche Redakteurin, Sprecherin und Schauspielerin viel unterwegs. Steckenpferde: Kunst und Kultur, Natur (vor allem Bäume) und Schuhe!