Mercedes-Benz zu Besuch bei uns im Schlierseer Kurpark

Wo kann man etwas schöner in Szene setzen als bei uns direkt am See in unserem Kurpark?

 

 

Simon Just, Executive Producer von Walking On The Moon, einer Werbefilmfirma aus Berlin, hat sich letzten Monat den Schlierseer Kurpark als Location für seinen Videodreh ausgesucht. Gefunden hat Simon den Spot über den „Satellite View“ von Google Maps. Entstanden ist dabei Werbefilmrohmaterial für die Presse. Automobiltester, etwa AUTO BILD, können dieses Rohmaterial für ihre Filme verwenden. So wird sichergestellt, dass das Mercedes-Benz CLA 250 4MATIC Coupé (Jupiter Red) in Werbefilmen immer perfekt in Szene gesetzt ist. Hier könnt ihr sehen, wie das Endprodukt bei AUTO BILD dann aussieht und das Material aus dem Schlierseer Kurpark verwendet wurde.

Zusätzlich lädt Mercedes-Benz Pressevertreter aus der ganzen Welt zu uns nach Oberbayern ein, um das neue Mercedes-Benz CLA 250 4MATIC Coupé zu testen. Geplant ist eine Rundfahrt von München aus, die unter anderem am Schliersee vorbeiführt und so den internationalen Gästen auch unsere schöne Heimat näherbringt ‒ eine tolle Werbung für Schliersee.

 

 

➡ Darf ich jetzt auch in den Schlierseer Kurpark fahren und für Instagram tolle Bilder von meinem Auto machen?

Nein, fahren dürft ihr im Schlierseer Kurpark weder mit dem Fahrrad noch mit dem Auto. Natürlich ist es nicht erlaubt, für ein Foto in den Schlierseer Kurpark zu fahren. Hierfür braucht man eine offizielle Genehmigung von unserem Kuramtsleiter Mathias Schrön ‒ und diese Erlaubnis bleibt sicherlich eine sehr seltene Ausnahme.

 

 

 

Judith Weber Judith Weber

Redakteurin/freie Mitarbeiterin bei “Das Gelbe Blatt Miesbach”, Webdesign und Fotografie – Freude an neuen Blickwinkeln mithilfe eines Quadrokopters. Reiselustig und heimatverliebt. Lieblingsplatzerl: Insel Wörth im Schliersee