Es herbstelt. Vorfreude auf den bayerischen Indian Summer

„Es herbstelt“, sagt man bei uns in Bayern, wenn sich die ersten Vorboten des Herbstes anmelden. Die Tage werden kürzer, nachts kühlt es ab, und manchmal gibt es schon leichte Nebelschwaden über dem Schliersee. Die sind aber schnell wieder verschwunden, noch gewinnt die Sonne den Wettkampf. Ich freue mich aufs Wandern. Das stabile Herbstwetter ist […]

Berggottesdienste: dem lieben Herrgott ein Stück näher

Viele Menschen zieht es in die Berge ‒ zum Wandern, Abschalten vom Alltag, zum Bewundern der großartigen Natur, der bunten Flora und vielfältigen Fauna, zum Mountainbiken und um Zeit mit der Familie und Freunden zu verbringen. Das lohnende Ziel sind oftmals ein Gipfel mit einem weithin sichtbaren Gipfelkreuz und atemberaubender Fernsicht sowie auf dem Rückweg […]

Schlierseer G‘schichten – eine Führung von Karl Wiedemann

Ich lebe inzwischen seit 17 Jahren hier in der Gegend und habe nach all dieser Zeit vor ein paar Tagen die Ortsführung von Karl Wiedemann in Schliersee miterlebt. Der Karl ist in Schliersee geboren und aufgewachsen, war etwa 40 Jahren lang die Baritonstimme des Schlierseer Viergesangs und ist überdies ein begabter Maler. Zwei seiner Bürgermeisterporträts […]